German FreeSpace Galaxy - Forum
German FreeSpace Galaxy - Forum
Registrieren | FAQ | Suche | Wer ist online? | Mitgliederliste | Heutige Beiträge | Einloggen



Autor Thema: FreiRaum - FreeSpace auf Deutsch
GFPMatrix
Administrator
******
ID # 1


  Erstellt am 24. Januar 2018 11:24 (#61)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Wow, wow, einfach nur Wow. Wahnsinn, was Du in den letzten Monaten an Informationen zusammengetragen und Arbeit in dieses Hobby gesteckt hast. Daumen hoch und tiefe Verbeugung! Ich glaube dieser Ort wäre einfach nicht mehr derselbe, wenn wir Dich nicht mehr hätten :thumbup: :saycool:

Beiträge: 232 | Mitglied seit: August 2006 | IP-Adresse: gespeichert
Novachen
Captain
**
ID # 169



726-429-8
  Erstellt am 24. Januar 2018 12:43 (#62)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Zitat von GFPMatrix:
Wow, wow, einfach nur Wow. Wahnsinn, was Du in den letzten Monaten an Informationen zusammengetragen und Arbeit in dieses Hobby gesteckt hast. Daumen hoch und tiefe Verbeugung! Ich glaube dieser Ort wäre einfach nicht mehr derselbe, wenn wir Dich nicht mehr hätten :thumbup: :saycool:



Ja, das einzige was ich mir mittlerweile vorwerfe ist meine Fehlplanung damals zum Start des Projektes, immerhin von 2014 und dem damit zusammenhängenden Verlust der Motivation. Man stelle sich vor, was ich hätte hier seit 2014 alles übersetzen können :).

Hätte ein guter Freund mich nicht gebeten, für sein Let's Play Between the Ashes zu übersetzen, wäre dieses Projekt wohl leider endgültig gestorben :(.

Aber mittlerweile bin ich glücklicherweise über dieses Stadium hinweg und eigentlich reizt es mich tatsächlich, wieder richtig mit der nächsten Übersetzung loszulegen :). Nur die Zeit erlaubt es mir aktuell einfach nicht so richtig, weil ich gerade auch in einer anderen privaten Aufgabe viel Herzblut reinstecke. Diese hat aber einfach den Vorteil, dass es dort ein absehbares Ende gibt, während das hier fast eine Art Endlosprojekt ist.

-----------------------
In der FreeSpace Community dabei seit 1999!
Game-Producerin seit 2009!

Verantwortlich für:
FreeSpace: FreiRaum - Übersetzungsprojekt, welches eine Textübersetzung diverser FreeSpace Modifikation ins Deutsche durchführt.
2367: Supernova - Kampagne, die FreeSpace 2 neuinterpretiert.
Out of the Shadow - Nova Safiya Edition - Remake der 'Out of the Shadow'-Kampagne.

Ehemalige FreeSpace Projekte:
FreeSpace 2: Nova - Eigene Buildserie (2007-2017), Colony Wars: Remastered - Colony Wars Remake (Abbruch 2011) & StarLancer: The Sol War - StarLancer Remake und Fortsetzung (Release 2015, DMCA Takedown 2017)

Beiträge: 348 | Mitglied seit: November 2009 | IP-Adresse: gespeichert
GFPMatrix
Administrator
******
ID # 1


  Erstellt am 24. Januar 2018 15:13 (#63)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Ich finde es auf jeden Fall Wahnsinn wieviel Zeit und Herzblut Du in alles steckst. Habe gerade mal aufgrund des anderen Threads ein wenig gegooglet und - und sag mal womöglich ansatzweise - gesehen wo Du die Seite und das Forum (meist Du Dich ;)) verlinkt und erwähnt worden ist. Danke auch noch einmal explizit dafür! Es ist ein Super-Gefühl, wenn sich hier jemand wohlfühlt und dann dermaßen bei jeder Gelegenheit die Werbetrommel rührt. So, jetzt höre ich auf Deinen Thread vollzuspammen :totlach:

Beiträge: 232 | Mitglied seit: August 2006 | IP-Adresse: gespeichert
Novachen
Captain
**
ID # 169



726-429-8
  Erstellt am 29. Januar 2018 14:29 (#64)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Mal wieder etwas neues von der Entwicklungsseite.

In der strings.tbl sind mir ein paar hässliche Rechtschreibfehler aufgefallen, die ich bisher nicht gemerkt habe. Aktuell konnte ich aber nur die strings.tbl aus Silent Threat: Reborn und FreeSpace Port updaten.

Die strings.tbl aus "Between the Ashes" aber nicht, da ich gegenwärtig an einer neuen Hauptversion arbeite.

Bei "Between the Ashes" arbeite ich schon länger an Version 1.0.6, welche die gesamte Übersetzung endgültig an die neuen Unicode Builds anpasst. Das heißt, es wird endlich in der GESAMTEN Modifikation eine benutzerdefinierte Schriftart MIT Umlauten geben.
Das heißt alle Doppelbuchstaben werden wieder gegen Umlaute ausgetauscht (weshalb ich auch die Rechtschreibfehler in der strings.tbl finden konnte) wie in den ersten Releasefassungen. Zusätzlich gibt es jetzt aber auch Umlaute in der Sektorkarte und der Nachrichtenabteilung, die ich damit auch textlich noch einmal komplett durchgehe.
Aktuell bin ich noch an der Sektorkarte dran, dazu musste ich die letzten Tage auch noch warten, dass Skripte auf Unicode Unterstützung umgestellt wurden, damit diese die neuen Zeichen anzeigen konnten.
Ich denke im Laufe des Februars, wird es diese Fassung geben.

Beim FreeSpace Port steht übrigens in absehbarer Zeit auch Version 1.0.3 vor der Tür, wobei es dort keine wirklichen Änderungen in den Texten geben wird, sondern ich tatsächlich auf die Fertigstellung von Zwischensequenzen warte. Wer HLP nicht verfolgt, mjn.mixael hat nach über sieben Jahren wieder sein "Cutscene Upgrade"-Projekt aufgenommen und mittlerweile das Intro fertiggestellt.



Dazu scheint er jetzt auch in einem Rutsch die anderen fehlenden Zwischensequenzen von FreeSpace: The Great War vorzunehmen. Die neue Hauptversion soll entsprechend die restlichen überarbeiteten Zwischensequenzen mit deutschen Untertiteln bekommen. Denke mal, dass das zwar noch der eine oder andere Monat dauern wird, aber ich vermute, dass das noch 2018 fertig wird.


Darüber hinaus wird es wohl auch bald ein neues "FreeSpace 2" Paket geben, weil ich die Missionen aus diesem für die Veröffentlichung auf Knossos leicht überarbeitet habe. Dazu werde ich entsprechend die Gelegenheit nutzen und dann auch einen aktuellen Nightly Build in x86 und x64 integrieren, welcher für Between the Ashes 1.0.6 nötig ist.

In Sachen neuer Übersetzungen gibt es allerdings nichts neues zu vermelden. "Awakenings" lässt noch auf sich warten. Leider verzögert sich bei mir selbst auch alles, weshalb voraussichtlich erst im April frühestens damit so wirklich begonnen werden kann. Wobei ich tatsächlich aufgrund des größeren Between the Ashes Updates tatsächlich überlege nach dessen Fertigstellung FreiRaum erstmal wieder als Wochenendprojekt weiterzuführen. Also nur am Wochenende mir vornehme eine oder vielleicht zwei Mission(en) zu übersetzen. Dann wäre vielleicht sogar noch vor April was drin, wenn ich entsprechend gut durchkomme. Aber ich verspreche nichts ;).

-----------------------
In der FreeSpace Community dabei seit 1999!
Game-Producerin seit 2009!

Verantwortlich für:
FreeSpace: FreiRaum - Übersetzungsprojekt, welches eine Textübersetzung diverser FreeSpace Modifikation ins Deutsche durchführt.
2367: Supernova - Kampagne, die FreeSpace 2 neuinterpretiert.
Out of the Shadow - Nova Safiya Edition - Remake der 'Out of the Shadow'-Kampagne.

Ehemalige FreeSpace Projekte:
FreeSpace 2: Nova - Eigene Buildserie (2007-2017), Colony Wars: Remastered - Colony Wars Remake (Abbruch 2011) & StarLancer: The Sol War - StarLancer Remake und Fortsetzung (Release 2015, DMCA Takedown 2017)

Beiträge: 348 | Mitglied seit: November 2009 | IP-Adresse: gespeichert
Novachen
Captain
**
ID # 169



726-429-8
  Erstellt am 26. Februar 2018 15:34 (#65)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Mal wieder ein kleines Update meinerseits.

Den Februar-Termin für das BtA Update werde ich nicht halten können leider.

Abseits davon, dass ich mich gerade in ein anderes kleines Nebenprojekt verrannt habe, wo ich alte FreeSpace 2 (Open) Kampagnen für aktuelle Builds und MediaVPs konvertiere, habe ich mittlerweile in den Tables ein paar neue Funktionen entdeckt, die es mir ermöglichen, die Übersetzung noch deutlich umfangreicher zu gestalten.

Ein Beispiel gefällig?



Es ist theoretisch tatsächlich doch möglich sämtliche Schiffs- und Waffennamen mehrsprachig zu übersetzen ohne das eine spezielle Version pro Sprache erstellt werden muss.

Hier habe ich zur Demonstration tatsächlich mal kurzerhand sämtliche Namen und Klassenbezeichnungen ins deutsche übersetzt.
TK steht hier beispielsweise für Terranischer Kampfjäger. Kz sind Kreuzer etc.
Also grundsätzlich wäre damit wirklich eine vollständige Eindeutschung des gesamten Spiels möglich.

Abgesehen davon, dass Sachen wie GTK wegen der Abkürzungskonvention zu weit gehen und es bei einem GTF bleiben würde, hätte ich zugegeben überhaupt gar nichts dagegen, wenn es eine GTF Walküre oder halt einen TF Würger geben würde.

Bin mir aber auch total darüber bewusst, dass Klassennamen im Militärsprech tatsächlich unveränderliche Eigennamen sind. Auch im englischen bzw. deutschen spricht man von der Takanami-Klasse (Japanischer Zerstörer), obwohl es übersetzt eine "Hohe Wellen"-Klasse wäre. Weiß aber zugegeben gar nicht, ob es aufgrund der Takanami-Klasse überhaupt für die deutsche Marine möglich wäre, eine neue Schiffsklasse überhaupt "Hohe Wellen" zu taufen. Dafür kenne ich mich da überhaupt nicht aus.

Dazu muss man das ganze aus dem Sicht des Spieluniversums betrachten, wo die GTA eh ein multikultureller Staatenbund unter einer Flagge ist, die dann sicherlich auch ein einheitliches System benutzen, was für jeden Menschen gilt. In dem Fall das Englische.

Hätte es zugegeben auch ganz passend gefunden, den Shield Breaker wirklich in Schildbrecher umzubenennen... aber das ist halt auch ein Eigenname. Auch wenn ich da tatsächlich nicht sicher bin, ob der Eigenname tatsächlich nicht das "GTW 99" wäre, da dies bereits eine eindeutige Zuordnung in allen Sprachen ermöglicht.
Blicke da aber auch in der echten Welt nicht durch. Eine AIM-9 Sidewinder heißt auch im Deutschen AIM-9 Sidewinder... eine Raduga K-9 aus Russland heißt dagegen AA-4 Awl im englischsprachigen Bereich, es wird nicht einmal das K-9 übernommen... bei Waffen scheint es wohl keine unumstößliche Eigennamen zu geben. Ich denke, dass es wohl nicht gegen ungeschriebene Gesetze verstößt, wenn die Waffe dann wirklich in der deutschen Version GTW-99 Schildbrecher heißt.

Nach Betrachtung meiner Gedanken denke ich, dass es wohl okay gewesen wäre, eine Valkyrie in Walküre umzubenennen, wenn das Schiff beispielsweise GTF-5 Valkyrie geheißen hätte, weil in dem Fall "GTF-5" als eindeutige Identifikation ausgereicht hätte, die in allen Sprachen einheitlich ist... so ist die eindeutige Identifikation aber halt doch "GTF Valkyrie".
Bei Waffen gibt es aber halt diese eindeutige Identifikation mit den Zahlen, abseits vom Phoenix V. Also ist es wohl in Ordnung von einer GTW-7 Todesfee zu schreiben... es wäre aber nicht okay gewesen, wenn die Waffe "GTW Banshee" heißen würde... kleiner Unterschied aber große Auswirkung.

Also ich persönlich denke, dass ich diese Übersetzung von den Waffennamen wohl durchführen werde, wo es halt abseits des eigentlichen Namens eine eindeutige Identifikation gibt.
Bei Schiffen wird hingegen nur dort übersetzt, wo nur allgemeine Begriffe genutzt werden, bei BtA gibt es beispielsweise ein Schiff namens Cargo Platform, Battle Snail und Gas Refinery... die kann man wohl bedenkenlos mehrsprachig übersetzen.

Wichtiger ist aber ohnehin, dass es diese Übersetzungsmöglichkeit auch für Subsysteme gibt. Ich werde damit jedes Subsystem auf Deutsch übersetzen können. Da der Aufbau der Übersetzungsdateien einer strikten Formel folgt, werde ich da entsprechend auch Einträge anpassen müssen, was das ganze Prozedere etwas verzögert. Sonst ist das Update soweit schon fertig :)

Ich hoffe bis Mitte März bin ich damit dann durch :).

-----------------------
In der FreeSpace Community dabei seit 1999!
Game-Producerin seit 2009!

Verantwortlich für:
FreeSpace: FreiRaum - Übersetzungsprojekt, welches eine Textübersetzung diverser FreeSpace Modifikation ins Deutsche durchführt.
2367: Supernova - Kampagne, die FreeSpace 2 neuinterpretiert.
Out of the Shadow - Nova Safiya Edition - Remake der 'Out of the Shadow'-Kampagne.

Ehemalige FreeSpace Projekte:
FreeSpace 2: Nova - Eigene Buildserie (2007-2017), Colony Wars: Remastered - Colony Wars Remake (Abbruch 2011) & StarLancer: The Sol War - StarLancer Remake und Fortsetzung (Release 2015, DMCA Takedown 2017)

Beiträge: 348 | Mitglied seit: November 2009 | IP-Adresse: gespeichert
Novachen
Captain
**
ID # 169



726-429-8
  Erstellt am 15. März 2018 00:13 (#66)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Mal eine kurze Statusmeldung.

Between the Ashes 1.06 ist eigentlich fertig. Kann allerdings noch nicht veröffentlicht werden, da ich kurz vor der Veröffentlichung (glücklicherweise nicht danach) beim Testen von einer Mission noch einen Fehler im Unicode-kompatiblen Message Skript gefunden habe, der das Spiel leider zum Absturz bringt.

Erst wenn dieser Fehler behoben ist, kann ich entsprechend eine Version rausgeben :).

Ich nutze die Zeit und treibe das englische Kompatibilitätspaket voran, was es zumindest theoretisch möglich macht, diese Übersetzung bzw. die Bugfixes und Verbesserungen aus dieser auch auf Englisch zu spielen.

Da es bei BtA 1.06 ein paar Neuerungen in Sachen Übersetzung gibt, werde ich diese auch in die Übersetzung des FreeSpace Ports überführen. Das heißt, es wird auch für FreeSpace Port 1.0.3 entsprechende erweiterungen in der Übersetzung geben, welches dann natürlich auch wieder neue Kompatibilitätsupdates für Destiny of Peace und Silent Threat: Reborn notwendig macht.
Da ich ja gesagt habe, dass ich FreeSpace Port 1.03 erst mit den neuen Videosequenzen veröffentlichen möchte, hat das wohl gar keinen direkten Einfluss auf die Übersetzung von Awakenings, außer dass es dort später naturgemäß ebenfalls einen Kompatibilitätspatch geben wird müssen, da sich durch den neuen FreeSpace Port dann die tstrings.tbls wieder nach hinten verschieben.

Da ich allerdings die Neuerungen baldmöglichst auch in den FreeSpace Port integrieren möchte, kann es auch durchaus sein, dass ich Awakenings bereits auf Basis der neuen ID-Nummern erstellen kann, womit eine Fassung nicht nur zu 1.02 sondern später direkt für 1.03 kompatibel wäre :).

Mittlerweile habe ich auch die ganze Situation bezüglich der Mehrspielermissionen überdacht und es kann daher sein, dass ich diese wohl auch ab sofort mit übersetzen werde. Der Grund ist, zum einen, dass die meisten Modifikationen ohnehin nicht mehr als eine Handvoll Mehrspielereinsätze haben und ich diese sowieso übersetze, ein anderer Grund ist mittlerweile, dass ich versuche sämtliche Missionen sowieso zweisprachig zu veröffentlichen durch die sog. Englischen Kompatibilitätspaketen. Das heißt nur durch FreeSpace: The Great War und FreeSpace 2 kommen noch ein paar Einsätze dazu, aber der Aufwand hält sich sogar in Grenzen, weil ich viele ohnehin bereits durch meine Koop-Konvertierung übersetzt habe.

-----------------------
In der FreeSpace Community dabei seit 1999!
Game-Producerin seit 2009!

Verantwortlich für:
FreeSpace: FreiRaum - Übersetzungsprojekt, welches eine Textübersetzung diverser FreeSpace Modifikation ins Deutsche durchführt.
2367: Supernova - Kampagne, die FreeSpace 2 neuinterpretiert.
Out of the Shadow - Nova Safiya Edition - Remake der 'Out of the Shadow'-Kampagne.

Ehemalige FreeSpace Projekte:
FreeSpace 2: Nova - Eigene Buildserie (2007-2017), Colony Wars: Remastered - Colony Wars Remake (Abbruch 2011) & StarLancer: The Sol War - StarLancer Remake und Fortsetzung (Release 2015, DMCA Takedown 2017)

Beiträge: 348 | Mitglied seit: November 2009 | IP-Adresse: gespeichert
Novachen
Captain
**
ID # 169



726-429-8
  Erstellt am 27. April 2018 11:42 (#67)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Ist ziemlich ruhig geworden um mich, in den letzten 1 1/2 Monaten.

Daher mal wieder ein Update.

Bei Between the Ashes 1.0.6 gibt es leider nichts neues. Das Messageskript wurde immer noch nicht aktualisiert und der Absturz in einer Mission kann immer noch vorkommen (ja, er muss nicht zwangsläufig passieren, ist aber leider sehr wahrscheinlich)

Da dieses Skript auch Bestandteil der Hauptmodifikation ist, gibt es entsprechend auch keine gute Möglichkeit eine Version ohne dieses Skript rauszugeben. Sonst hätte ich das schon längst getan.

Awakenings hatte ich ja schon für Januar, Februar, März und wohl auch schon April angekündigt... stand jetzt reicht es wohl noch nicht einmal im Mai.

Liegt nicht nur daran, dass ich privat ziemlich eingespannt bin, sondern auch daran, weil ich immer noch im Update zu Version 1.0.3 vom FreeSpace Port beschäftigt bin und dort gegenwärtig nur die Hauptkampagne überarbeitet habe. Also nur die ersten 35 Missionen.

Also das Projekt hier lebt noch und wird auch noch fortgeführt. Dauert nur einfach alles seine Zeit :)

-----------------------
In der FreeSpace Community dabei seit 1999!
Game-Producerin seit 2009!

Verantwortlich für:
FreeSpace: FreiRaum - Übersetzungsprojekt, welches eine Textübersetzung diverser FreeSpace Modifikation ins Deutsche durchführt.
2367: Supernova - Kampagne, die FreeSpace 2 neuinterpretiert.
Out of the Shadow - Nova Safiya Edition - Remake der 'Out of the Shadow'-Kampagne.

Ehemalige FreeSpace Projekte:
FreeSpace 2: Nova - Eigene Buildserie (2007-2017), Colony Wars: Remastered - Colony Wars Remake (Abbruch 2011) & StarLancer: The Sol War - StarLancer Remake und Fortsetzung (Release 2015, DMCA Takedown 2017)

Beiträge: 348 | Mitglied seit: November 2009 | IP-Adresse: gespeichert
Novachen
Captain
**
ID # 169



726-429-8
  Erstellt am 18. Mai 2018 02:45 (#68)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Da ich gerade hier bin.

Eine kleine Meldung von mir.

Between the Ashes 1.0.6? - Nichts neues. Mittlerweile hat sich herausgestellt, dass es wohl tatsächlich kein Fehler im Skript, sondern in der Engine ist.

Ich denke in eine der nächsten Nightlies wird das wohl behoben. Ein neues FreeSpace2 Paket wird es wegen dem neuen Nightly dann sowieso geben.
Die FreeSpace2 Pre-Alpha auf Knossos hat mittlerweile auch ein kleines Update erhalten, habe da ein paar der Dimension Pack Missionen gefixt, die werden natürlich auch im neuen Pre-Alpha Installer dabei sein.

Beim FreeSpace Port 1.0.3 bin ich mittlerweile auch sehr weit.
Die Einzelspielermissionen sind soweit alle überarbeitet worden.
Tatsächlich stecke ich gerade in den Mehrspielermissionen drin, dort vor allem in einer Überarbeitung der Koop-Kampagne von Silent Threat.
Wusste ehrlich gesagt nicht, dass es eine von der Community konvertierte Koop Version von Silent Threat gibt, die man mit 7 anderen Spielern spielen kann.

Aber wer auch immer die konvertiert hat, hat in diese nicht so viel Mühe gesteckt. Ich passe gerade das Balancing dieser Missionen an, damit diese auch für eine Gruppe an Spielern eine gewisse Herausforderung bedeuten. Also besser gesagt, erhöhe ich die Gegneranzahl entsprechend. So wie die Missionen sind, kann man die nämlich auch problemlos alleine durchspielen, weil das einfach die SP-Varianten gewesen sind. Nur eben mit mehr Spielerschiffen und ggf. einer Beta-Staffel.

Denke aber mal, dass ich diese Prozedur im Zuge der nächsten 1-2 Wochen abgeschlossen habe.

Ein Kompatibilitätsupdate für DOP und ST:R wird dann auch nicht solange brauchen, bis ich mich dann doch endlich mal Awake widmen kann, um den FreeSpace Port damit erstmal endgültig abzuschließen.

Kann allerdings sein, dass ich bis zur Veröffentlichung die Versionierung ändere und 1.0.6 in Zukunft direkt 1.6 und 1.0.3 1.3 ist. Das ist in Knossos begründet, was soweit nur eine Versionierung im X.X.X-Schema erlaubt. Also 1.0.2.3 geht da gar nicht, sondern läuft dort bereits sowieso unter 1.2.3.. Hatte 1.X immer für Updates vorgesehen, die sich an eine neue Version der Hauptmodifikation richten... aber streng genommen ist das ja bereits mit Between the Ashes hinfällig gewesen, da 1.0.3 ja bereits eine Übernahme vom BtA 3.8 Update beinhaltete. :lachen:

-----------------------
In der FreeSpace Community dabei seit 1999!
Game-Producerin seit 2009!

Verantwortlich für:
FreeSpace: FreiRaum - Übersetzungsprojekt, welches eine Textübersetzung diverser FreeSpace Modifikation ins Deutsche durchführt.
2367: Supernova - Kampagne, die FreeSpace 2 neuinterpretiert.
Out of the Shadow - Nova Safiya Edition - Remake der 'Out of the Shadow'-Kampagne.

Ehemalige FreeSpace Projekte:
FreeSpace 2: Nova - Eigene Buildserie (2007-2017), Colony Wars: Remastered - Colony Wars Remake (Abbruch 2011) & StarLancer: The Sol War - StarLancer Remake und Fortsetzung (Release 2015, DMCA Takedown 2017)

Beiträge: 348 | Mitglied seit: November 2009 | IP-Adresse: gespeichert



| German FreeSpace Galaxy | Boardregeln


Tritanium Bulletin Board 1.6
© 2010–2016 Tritanium Scripts